Berliner Meisterköche

Seit 1997 zeichnet Berlin Partner jährlich die besten Köche der Hauptstadt aus. Mit der Ehrung der Berliner Meisterköche profiliert Berlin Partner die gehobene Restaurantkultur und die Vielfalt der Gastronomieszene der Hauptstadt als wichtigen Wirtschafts- und Imagefaktor und Aushängeschild der Stadt.

Mehr als 130 Köche und Gastronomen wurden bisher in den verschiedenen Kategorien der Berliner Meisterköche ausgezeichnet. Zu den ehemaligen Preisträgern gehören unter anderen Daniel Achilles, Sebastian Frank, Tim Raue und Markus Semmler.

Die Preisträger des Jahrgangs 2019 werden am 23. November 2019 im Rahmen eines festlichen Gala-Diners vor über 400 Gästen geehrt.

Berliner Meisterköche 2019

Die Jury der „Berliner Meisterköche“ hat entschieden und die besten gastronomischen Leistungsträger Berlins des Jahres 2019 gekürt.

 

Berliner Meisterkoch 2019

 

Aufsteigerin des Jahres 2019


Berliner Gastgeber 2019

  • Mathias Brandweiner, „POTS” (Restaurantleiter und Sommelier)

 

Berliner Szenerestaurant 2019

 

Berliner Kiezmeister 2019

 

Gastronomischer Innovator 2019

Jury Berliner Meisterköche 2019

Gruppenbild der Jury Berliner Meisterköche © Berlin Partner | photothek
Foto mit Klickvergrößerung

 

Vorsitzender:


  • Eva-Maria Hilker
    EssPress (stellvertretende Juryvorsitzende)
  • Stefanie Hofeditz
    Freie Redakteurin | Journalistin B.Z. | BILD | Ich&Berlin
  • Bernd Matthies
    Der Tagesspiegel (stellvertretender Juryvorsitzender)
  • Jan-Peter Wulf
    Fachjournalist und Gründer nomyblog

 

Letzte Aktualisierung: August 2019

Chronik Berliner Meisterköche 1997-2018

Download der PDF-Datei "Chronik der Berliner Meisterköche 1997-2018"
Download der PDF-Datei